Ortsgemeinde Rott

Erholungsort im Naturpark Rhein-Westerwald

Termine



Tischtennis
mittwochs ab 19 Uhr
im Waldpavillon

 

Infos über Rott



Rheinland-Pfalz

Kreis Altenkirchen

VG Flammersfeld

KFZ-Kennzeichen: AK

PLZ: 57632

Vorwahl: 02685

Statistik

 

Notfall- und
Bereitschafts-
nummern

Wetter aktuell


13.07.2015

Dorfrätsel war einer der Höhepunkte beim Waldfest


Bürger von Rott und ihre Gäste feierten zwei Tage lang – Viele Spielideen für die Kinder


Zwei Tage lang hatten Jung und Alt viel Spaß und Unterhaltung beim traditionellen Rotter Waldfest am und im Waldpavillon. Gastgeber war der Verein „Rotter für Rott“.

Nach der Eröffnung des Festes durch den Fassanstich von Ortsbürgermeister Klaus Kölschbach servierte die Vorsitzende des Vereins, Simone Fischer, den Besuchern zunächst eine Runde. Spannend ging es bei einem Schätzspiel zu. Es galt das Gewicht eines Schinkens (3274 Gramm), der gleichzeitig auch der Siegerpreis war, zu erraten. Als bester Schätzer erwies sich Uwe Fiedler aus der Nachbargemeinde Flammersfeld.

Höhepunkt des zweiten Festtages, der mit einem Frühschoppen begann, war ein Dorfrätsel. Die interessanten und zugleich lehrreichen Fragen, die nachmittags bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen gelöst wurden, hatte der Beigeordnete der Ortsgemeinde, Roland Balzar, kenntnisreich zusammengestellt. Zahlreiche Sachpreise warteten auf die besten „Rottkenner.“

Großer Beliebtheit erfreute sich wiederum das Nägeleinschlagen mit dem Lochhammer. Anke Schifferings hatte sich tolle Spiele für den Nachwuchs ausgedacht. Absoluter Renner an beiden Tagen, nicht nur bei den Jüngsten des Ortes, war eine Rollenrutschbahn, die auf Strohballen aufgebaut war. Ein besonderer Dank der Vereinsführung ging an die zahlreichen Helfer.

Text und Fotos: Heinz-Günter Augst






<- Zur Nachrichtenliste
Druckversion anzeigen
Gestaltung und Pflege der Website: Dirk Fischer - [1]alles. Werbeagentur